Moritzdorf Logo

Ferienwohnungen Moritzdorf

Romantisch geht es zu in dem kleinen Örtchen Moritzdorf am Selliner See.

Vom Baaber Bollwerk aus kann man sich wie zu Omas Zeiten mit einer Ruderbootfähre übersetzen lassen. Seit über 100 Jahren verbindet der Fährmann auf diese Weise das alte Fischerdorf Moritzdorf mit dem Mönchguter Land. Die Fährverbindung zum Baaber Bollwerk, so heißt es, sei die kürzeste in ganz Deutschland. Verträumt liegt auch die meist ruhige Straße des Dörfchens am Hang über dem die Moritzburg, das berühmte Ausflugslokal mit traumhaften Blick über den Südosten Rügens, thront. Der Weg führt über eine steile Treppe hinauf (2015 komplett neu gebaut) und entlohnt wird der Besucher mit regionalen Köstlichkeiten, die mit dem Ausblick garantiert gleich doppelt so gut schmecken. Sowieso ist Moritzdorf trotz des Trubels im benachbarten Ostseebad Sellin, zu dem auch dieser Ortsteil zählt, immer noch ein kleiner Geheimtipp für individuelle naturnahe Urlaube. Ideal zum Wandern und Radfahren. Die unzähligen Wege, bestens ausgebaut, zählen zu den schönsten der ganzen Insel Rügen. Im Dorf selbst finden sich kleine Pensionen, Hotels und Privatunterkünfte. Auch das ein- oder andere Restaurant, stets mit tollem Blick auf die umliegende Landschaft, wartet mit wohlschmeckenden Speisen auf, vor allem Fisch steht ganz hoch im Kurs.

Urlaub mitten im Biosphärenreservat Südost-Rügen

Mitten im UNESCO Biosphärenreservat Südost-Rügen besticht das alte Reihendorf aber in erster Linie durch seinen unglaublichen Charme. Die überwiegend rohrgedeckten Häuschen, die gepflegten Gärten, Felder, die Wiesen und Wälder verleihen dem Ort seinen unverwechselbaren Charakter. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Moritzdorf auf der Denkmalliste Rügens steht. Bereits 1840/41 von Fürst Malte zu Putbus angelegt, fügt sich hier noch heute der Mensch auf ganz wundersame Weise in die Natur ein. So lässt es sich herrlich Verweilen an diesem Ort der Ruhe mit traumhaften Ausblicken aus allen Ecken und Winkeln. Das kleine Fischerdörfchen Seedorf liegt neben Moritzdorf der Insel Rügen. Zu Sellin gehört auch der Schwarze See in der Granitz.

Die ideale Ferienwohnung für Ihren Familienurlaub auf Rügen

Ferienwohnung Ostseebad Sellin auf Rügen

Wir haben die Reethaus Ferienwohnungen Moritzdorf von Martin Pessier übernommen und "Dat witte Hus" genannt.
Die Weite der Umgebung inmitten schönster Boddenlandschaft und die Buchenwälder der Granitz geben dem Ostseebad Sellin mit seinen Ortsteilen Sellin Moritzdorf, Altensien, Seedorf und Neuensien sein unverwechselbares Flair. Die Wanderwege und Alleen laden ein zum wandern oder Rad fahren nach Seedorf oder Richtung Baabe, Göhren oder in das Ostseebad Thiessow. Entspannung pur, das ist Moritzdorf, für die Einheimischen genauso wie für die zahlreichen Gäste, die Jahr für Jahr ihren Weg in das traumhafte Idyll an der Having finden.

Hier können Sie eine freie Ferienwohnung finden



"Dat witte Hus" Ferienwohnungen Moritzdorf
Ostseebad Sellin Ferienwohnungen auf Rügen

Moritzdorf 1a
18586 Ostseebad Sellin
Mecklenburg-Vorpommern

Telefon: 038303 990086
urlaub@fewo-moritzdorf.de

ab € 40