Moritzdorf Insel Rügen

Inselträume. Lieblingsinsel. Insel Rügen.

Unterwegs auf Rügen – das heißt immer wieder neue Abenteuer zu erleben. Der Baumwipfelpfad im Naturerbezentrum Rügen, das Kreidemuseum Gummanz und der Kletterwald in Prora sind Ausflugsziele für aktiven Urlaub. Besonders für Familien mit Kindern eigenen sich der Dinosaurier-Park bei Sagard und Kap Arkona mit seinen Leuchttürmen und dem traditionellen Rügenhof. Auch die Störtebeker Festspiele auf der Freilichtbühne in Ralswiek sind mit spannenden Geschichten und aufwändigen Stunts und Feuershows ein unvergessliches Erlebnis. In der Hafenstadt Sassnitz lebt der maritime Geist mit urigen Fischertypen und Kuttern im immer noch aktiven Stadthafen und einer hübschen Altstadt. » Zum Video bitte runterscrollen

Ostseebad Binz Strand Insel Rügen Ostseebad Binz am Strand / Sonnenaufgang Insel Rügen

Eine Fahrt mit dem „Rasenden Roland“, der Rügener Schmalspurbahn ist Erholung und Abenteuer zugleich. Auf den Spuren der Vorfahren geht man entlang einer Fahrradtour zu den Hügelgräbern oder bei einem Besuch des Steinmeeres der Feuersteinfelder von Mukran. In Prora stehen die Reste einer 4,5 Kilometer langen Ferienanlage aus Beton, die von den Nationalsozialisten für 20 000 deutsche Arbeiter gebaut wurden. Im Ostseebad Binz sind besonders viele Villen der Bäderarchitektur erhalten, ein Highlight ist das Kurhaus, in dem heute auch Varieté-Veranstaltungen stattfinden. Die Selliner Seebrücke ist ein Wahrzeichen der Insel Rügen. Über die „Himmelsleiter“ mit 99 Stufen oder mit dem Fahrstuhl erreicht man sie und eine Tauchgondel, die an dort festgemacht hat. Die Halbinsel Mönchgut liegt mitten im Biosphärenreservat und wurde lange von Mönchen verwaltet. Wie die Fischer und Bauern hier gelebt haben, vermitteln gleich 7 Museen, darunter das Museumsschiff „Luise“, ein Lotsenturm und ein früheres Rauchhaus.

Aus einem Guss und im klassizistischen Stil wurde die Stadt Putbus Mitte des 19. Jahrhundert erbaut. In Garz gibt es ein Literaturmuseum zu dem Schriftsteller Ernst Moritz Arndt, der auf Rügen geboren wurde. Das Erlebnis „Bauernhof“ bietet der Westen der Insel Rügen nahe dem flachen Inselchen Ummanz mit Bauer Lange und Bauer Kliewe. Die Kraniche auf ihrem Zug durch Europa kann man in Ummanz beobachten. Die Halbinsel Jasmund ist die Heimat der Kreidefelsen. Die Buchen im Nationalpark Jasmund wurden in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Im Nationalparkzentrum KÖNIGSSTUHL kann man sich darüber informieren. Auch das neue Naturerbezentrum Rügen bei Prora hat sich dem Erlebnis der Natur verschrieben. Hier führt ein Baumwipfelpfad mitten durch das hohe Grün.

Stadt Putbus auf Rügen - Blick vom Circus nach Alt Reddevitz Stadt Putbus auf Rügen - Blick vom Circus nach Alt Reddevitz

An der Baaber Beek - Blick zur Having Moritzdorf An der Baaber Beek - Blick zur Having

 Kreidefelsen Jasmund - im Hintergrund ist Göhren und das Mönchgut Insel Rügen Kreidefelsen Jasmund - im Hintergrund ist Göhren und das Mönchgut

Video Insel Rügen Nebensaison


Insel Rügen Nebensaison. Bitte auf Vollbild schalten. HD Aktivieren.

Ferienwohnungen in Moritzdorf auf Rügen



"Dat witte Hus" Ferienwohnungen Moritzdorf
Ostseebad Sellin Ferienwohnungen auf Rügen

Moritzdorf 1a
18586 Ostseebad Sellin
Mecklenburg-Vorpommern

Telefon: 038303 990086
urlaub@fewo-moritzdorf.de

ab € 40