Moritzdorf Logo

Kurtaxe Ostseebad Sellin

Kostenfreie Leistungen für Selliner Kurkarteninhaber

  • Strandbenutzung
  • Benutzung der Bäderbahn in Sellin (Ostern – 31. Oktober)
  • Benutzung des Ortsbusses Sellin in die Ortsteile Altensien, Neuensien, Moritzdorf und Seedorf - Buslinie 25 (Mai – Oktober)
  • Benutzung der Buslinie 20 zwischen den Orten Sellin – Baabe – Göhren – Middelhagen – Lobbe – Gager – Groß-Zicker – Thiessow – Klein-Zicker ganzjährig (Tarifwabe 18, 28, 29, 30, 31).
  • Benutzung der Bäderbahn in den Orten Baabe, Binz und Ortsbus Buskam in Göhren (ausgenommen Jagdschlossexpress, Naturerbezentrum/Baumwipfelpfad, KdF-Bad/Museumsmeile).
  • Veranstaltungen und Kurkonzerte auf der Ostseeterrasse sowie Veranstaltungen der Kurverwaltungen in den Badeorten Baabe, Binz, Göhren, Thiessow, Gager und Middelhagen
  • Besuch des Kinder- und Freizeitzentrums
  • Ortsführung durch das Ostseebad Sellin
  • Kinderspielplätze
  • Benutzung der öffentlichen WC-Anlagen (Behindertengerecht)
  • Die öffentlichen Informationstafeln und Beschilderungen
  • Die Festwiese und Promenadenwege im Seepark und Strandpromenaden
  • Mühlenpark
  • Seefahrerhaus

Die Höhe der Kurabgabe in der Gemeinde Ostseebad Sellin

Ab dem 01.01.2021 wird im Ostseebad Sellin und seinen Ortsteilen eine neue Kurabgabensatzung gültig sein.
 
Im Erhebungsgebiet werden die aktuellen unterschiedlichen Saisonzeiten bestehen bleiben. Es wird also auch weiterhin eine Haupt- und eine Nebensaison geben. Die Kategorien und die dazugehörigen Tarife werden zum 01.01.2021 umgestellt. Die Kategorien werden wie folgt aussehen:

Kategorie

Erwachsene
Kinder ab 7 Jahre
Kind
Schwerbesch. ab 80 GdB
Dienstreisende
Hunde
Nebensaison

2,80€
1,40€
-
2,10€
-
0,60€
Hauptsaison

3,50€
1,75€
-
2,60€
-
0,60€
Jahreskurkarte Erw.
Jahreskurkarte Kinder
Jahreskurkarte Kinder ab 7 J.
Jahreskurkarte Schwerb. 80 GdB
Jahreskurkarte Hunde
105,00€
0,00€
52,50€
78,00€
18,00€

 




Kinder sind damit weiterhin mit 50% ermäßigt, Schwerbeschädigte ab einem Grad der Behinderung 80 (GdB 80) sind mit 25% ermäßigt. Kinder unter 7 Jahren verbringen ihren Urlaub kostenfrei bei uns. Neu ist auch die Jahreskurkarte. Diese kann prinzipiell von jedem (Stamm)Gast, der regelmäßig bei uns seinen Urlaub verbringt, erworben werden. Lediglich für die Zweitwohnungsbesitzer wird die Jahreskurkarte zur Pflicht. Die Jahreskurkarten werden nur von der Kurverwaltung Sellin ausgegeben. Interessierte Gäste können sich bei der Kurverwaltung in der Warmbadstraße melden.   Eine weitere Erneuerung ist, dass ab dem nächsten Jahr der Anreise- und Abreisetag jeweils als ein Tag gelten. Bisher wurden beide Tage zu einem zusammengefasst. Dies war notwendig, da der Tagesgast dem Übernachtungsgast nicht schlechter gestellt sein darf.

Mit der Erhöhung der Kurabgabe erfahren die Gäste natürlich auch ein Mehr an Leistungen. 
So wird ab Januar die Bäderbahn ganzjährig in Sellin verkehren – und das elektrisch.
Weiterhin können die Gäste zukünftig mit der Weißen Flotte von März bis November kostenfrei von den Häfen Sellin, Baabe und Thiessow sowie Lauterbach ablegen.
Der kostenfreie ÖPNV der Linie 20 soll zukünftig bis Dalkvitz erweitert werden. Somit haben unsere Gäste im gesamten Amtsgebiet die Möglichkeit kostenfrei den Bus zu nutzen.
Es warten auf unsere Gäste sowie Einheimische neue Veranstaltungsformate sowie die Fortführung der in diesem Jahr neu geschaffenen Events. 

die ganze Kurabgabe Satzung als PDF


 

   

 

 

Ferienwohnung 1 Moritzdorf

 

Insel Rügen Ferienwohnungen in Moritzdorf



"Dat witte Hus" Ferienwohnungen Moritzdorf
Ostseebad Sellin Ferienwohnungen auf Rügen

Moritzdorf 1a
18586 Ostseebad Sellin
Mecklenburg-Vorpommern

Telefon: 038303 990086
urlaub@fewo-moritzdorf.de

ab € 40